Für alle Mootigen unter euch …

Das kommende Bundesmoot findet vom 20.-24.05.2020 in unserem Bundeszentrum in Immenhausen statt.

Die Vision…

Auf dem Moot begegnest du R/R’s aus dem ganzen BdP. Du lernst Menschen kennen, mit denen du dich austauschen kannst. Über gemeinsame Interessen, über eure Fragen an die Zukunft, über neue Sichtweisen auf das Leben.

Vielleicht findest du ja das, was du schon immer gesucht hast…

Denn „R/R sein“ ist die Summe der Teile deines Lebens – wenn nicht sogar mehr!
Teile nicht nur die Kohte und den Schmodder an deinem Halstuch …

creating space ……

Von der Werkstatt bis zur Hacker-Höhle werden dir Räume geboten, in denen du dich mit anderen zu den Themen austauschen kannst, die dich täglich bewegen.

nett-working ……….

Beschäftigt euch gemeinsam mit den Dingen, für die ihr brennt.

inspire ………………..

Finde Verbündete für deine persönlichen Projekte, lernt voneinander und bilde dich weiter.

Und nicht zuletzt sollst du einfach mal nur Teilnehmer*in sein können, ohne großen Orga-Stress und Verantwortung.

Was gibt es zu entdecken?

Das Moot soll R/Rs die Möglichkeit geben, ihr pfadfinderisches und ihr „echtes“ Leben enger miteinander zu vernetzen.
Es sollen „Expert*innengruppen“ zu verschiedenen Bereichen wie beispielsweise Musik, Bildung, Politik, Klimaschutz, Sport, Handwerk, Handarbeit, Programmieren usw. gebildet werden, die zum einen sehr hochwertiges Programm zur eigenen Weiterbildung geboten bekommen, und zum anderen Einstiegsworkshops für Leute aus anderen Expertise-Bereichen anbieten werden.
Darüber hinaus gibt es auch offene Angebote, Vorträge, Vorführungen, Spiele und alles was das Pfadi-Herz sonst noch so begehrt. Euch stehen gleich zwei Cafés – ein gemütliches Wohnzimmer tagsüber und eine Kneipe für die Abendstunden – für geselliges Beisammensein und laute Singeabende zur Verfügung.

Weitere Infos

Hier findest du weitere wichtige Infos zum Thema Zielgruppe, Daily Life auf dem Moot und Kosten.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab dem 01.01.2020 möglich. Hier findet ihr das Anmeldeformular.

Es kann nicht kommentiert werden.